Mittwoch 20. Februar 2019
  • 1. März 2019

Ein Jahr Sozialeinsatz im Ausland

Ein Jahr im Ausland

Im Workshop von „ausserordentlich“, der Kooperation internationaler Freiwilligendienste von Ordensgemeinschaften in Österreich, wird den TeilnehmerInnen die Möglichkeit eines Freiwilligeneinsatzes im Ausland näher vorgestellt.

Durch die Freiwilligenprogramme erhalten junge Menschen die Möglichkeit, sich auf den Weg zu machen und sich zu engagieren. „Option für die Armen“ (und für die Armen „optieren“) bedeutet sich bewusst für die Armen einzusetzen und dadurch ein anderer Mensch zu werden.

Referent: Lukas Korosec

Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
http://www.theotag-linz.at/
Darstellung: